TUS Röddensen schlägt Tabellenführer!!!

Röddensen, November 2012

In einem spannenden, kampfbetonten Spiel gewinnt die Mannschaft des TUS gegen den TSV Haimer Dolgen II, den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer. Die Spieler des TUS nahmen das Spiel gegen den scheinbar übermächtigen Gegner an, sie überzeugten mit Teamgeist, Zweikampfstärke und gewinnbringenden Spielzügen. Letztendlich erzielte Sven Lehnert mit einem Distanzschuss das einzige und spielentscheidende Tor. Weitere hochkarätige Chancen hatte der TUS noch im weiteren Spielverlauf, so z.B. ein Kopfball ans Lattenkreuz von Cagdas-Burak Mercan nach einem Eckstoß oder mehrere nicht ins Ziel gebrachte Torschüsse z.B. von Dustin Fingerhut oder auch von Christian Schiborr :-). Zusammengefasst war es ein spannendes Spiel von der ersten bis zur letzten Minute und über 90 Minuten sah man eine dominierende TUS-Elf, welche letztendlich verdient mit 1:0 gewann. Man war dem Ausbau der Führung näher als der Gast dem Ausgleich. Leider gänzlich am tatsächlichen Spielverlauf vorbei war dann ein Bericht auf der Webseite „Sehnde-News.de“ (Link zum Bericht). Dieser Bericht wurde aber tatsächlich von einem Spieler bzw. Zuschauer des TSV Haimar Dolgen kommentiert und richtig gestellt. Hier zwei Zitate aus dem Kommentar: „“Am Ende war die erste Niederlage der Saison perfekt: TuS Röddensen gewinnt mit 1:0. Und das wie ich finde verdient.““ „„Man hat den Gegner schlichtweg unterschätzt und dafür die Quittung bekommen. Wenn der TUS so weiterspielt wird die Rückrunde für die restlichen Teams auch kein Zuckerschlecken.““ Dies ist aus unserer Sicht eine faire und realistische Sicht des Spiels gegen Haimar Dolgen. Wir hoffen, dass wir diesen positiven Aufwind in die Rückrunde mitnehmen und so wie in dem Kommentar des Haimar Dolgener´s angedeutet, wir noch den ein oder anderen Gegner das Leben besser gesagt das Spielen schwer machen und vielleicht noch das eine oder andere Pünktchen für uns verbuchen können… Der TUS wünscht ebenfalls dem TSV Haimar Dolgen alles Gute für den weiteren Saisonverlauf!

RS