Kantersieg des TUS Röddensen über den TSV Obershagen II

3 Eigentore von Obershagen, 4fach Torschütze Gordon Heine. das 100ste Tor wird von Kevin Schiborr erzielt und Fussball Oldie Sven Lehnert erzielt 2 Tore

Kurz und knapp erzählt und geschrieben. Der TUS Röddensen war von Anfang an am Drücker und setzte den Gastgeber bis zum Ende unter Druck. Zwangsläufig fielen die Treffer für den TUS Röddensen. Man unterstrich das Vorhaben Aufstieg voll und ganz und ließ nichts anbrennen. Gordon Heine war in Trefferlaune und erhöhte seine Quote um 4 Treffer.

Ein überzeugender Sieg der ersten Herren aus Röddensen.

Trefferfolge für den TUS: 0:1,0:2 und 0:3 (10.,14. und 16.Min) Eigentore Obershagen, 0:4 (18.) Sascha Hengstmann , 0:5 (24.) Kevin Schiborr , 0:6 , 0:7,0:8 (38.,41.,43.) Gordon Heine,

1:9 (59.) Gordon Heine , 1:10 (62.) Lars Gundlach, 1:11 (82.) Sven Lehnert, 1:12 (84.) Fabian Zehle , 1:13 ( 89.) Sven Lehnert

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von . Setze ein Lesezeichen zum Permalink.