Es ist vollbracht der TUS Röddensen spielt in der 3. Kreisklasse

Nach 2 Remis und 11 Siegen in der Rückrunde steigt der kleine Verein in die 3. Kreisklasse auf.

Nach einer Wartezeit von 14 Jahren ist die erste Herren des TUS Röddensen in die 3. Kreisklasse aufgestiegen. Der MTV RW Eltze forderte die Gäste bis auf Messerschneide.

Zwar konnte Röddensen in der 9. Min in Führung gehen aber es brachte keine Sicherheit ins Spiel.

Jeder der Gäste wusste das nur ein Sieg für den Aufstieg zählt. Irgendwie war nach der Führung der Faden verloren gegangen. Man agierte und man reagierte nicht ein wenig. Zwangsläufig konnte Eltz den Ausgleich in der 65. Minute erzielen.. Jetzt besann sich Röddensen auf das Fussball spielen. Der Trainer von den Gästen wechselte 3 neue und frische Kräfte ein. Nun wurde es wieder gefährlich vor dem Tor. Innerhalb von 6 Minuten konnte man eine 3:1 Führung heraus schießen.

Dann war Schluß und der TUS Röddensen konnte sich als Meister und Aufsteiger feiern lassen.

Torschützen für den TUS: 1:0 (9. Min) Tim Heinicker , 2:1 (88. Min) Gordon Heine , 3:1 (92.) Ricardo dos Santos

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von . Setze ein Lesezeichen zum Permalink.