Neues Trainergespann übernimmt die zweite Herren des TUS Röddensen

Der TUS Röddensen gibt bekannt, dass die Reserve des TuS Röddensen ab sofort von M. Brückner als Trainer und S. Großmann als Betreuer geleitet wird, mit den beiden haben zwei langjährige und verdiente Vereinsmitglieder eine neue Aufgabe gefunden.
Der Vorstand bedankt sich beim vorherigen Trainer/Betreuergespann S. Glass und S. Reipschläger für die erfolgreiche Zusammenarbeit und wünscht dem neuen Gespann viel Erfolg. Wir freuen uns bekannt geben zu können, dass die erste Herren des TuS Röddensen mit S. Glass einen fachkundigen Betreuer zur Verfügung hat und der Vorstand von S. Reipschläger Unterstützung im Verkauf erhält.