Neue Ämterverteilung beim TUS

 

Nach dem Rücktritt von Jörg Hengstmann als Trainer der Ersten Herren und als Spielausschussobmann des TUS Röddensen, hat der Vorstand zeitnah gehandelt und präsentiert vor dem Rückrundenstart die neue Besetzung der vakanten Posten. 

Mit Sascha Hengstmann hat der TUS Röddensen einen jungen und zielstrebigen Spielertrainer für die Ersten Herren gefunden, der auch bei den Mannschaften eine hohe Wertschätzung und Vertrauen besitzt

Dem Spielausschuss wird der bisherige Stellvertreter, Siegfried Schmidt, als Obmann vorstehen.

Als seinen Stellvertreter benennt der TUS Röddensen den Betreuer der 1. Herren, Sven Glaß. 

Der Vorstand des TUS Röddensen wünscht allen neuen Amtsinhabern viel Erfolg und immer ein glückliches Händchen bei ihren Aufgaben.