Frohe Weihnachten

Liebe Sportskameraden und Sportskameradinnen,

 

ein langes arbeitsreiches Sportjahr neigt sich dem Ende zu. Beim TUS hat sich 2015 Einiges getan. Der Vorstand ist mit einem ganz jungen Team angetreten.

Und nun mal wirklich, waren unter Euch nicht auch einige Zweifler, die dachten – geht das denn gut.

Ich kann Euch beruhigen, es ist gut gegangen!

Unsere junge Truppe hat sich toll eingearbeitet, ihr  seht selber, was wir 2015 alles angepackt und größtenteils auch abgeschlossen haben.

Im Frühjahr 2016, nach der Eröffnungsfeier am 28.2.2016, können wir auf einen fast runderneuerten Platz mit 2 Bundesligatoren spielen. Diverse Arbeitsdienste und der Trainings- und Spielbetrieb in Immensen wurden hierzu organisiert und durchgeführt. Ich bin stolz auf unser Team, aber natürlich auch auf die vielen Helfer, Sponsoren und Förderer, ohne die dieses Mammutprojekt für unseren kleinen Verein nicht möglich gewesen wäre. Die Initiative und Dynamik von unserem Jörg Hengstmann darf hier nicht vergessen werden. Aber auch unsere Steffi und Sven, die sich rührend um den sehr wichtigen Verkauf und die vielen weiteren Dinge gekümmert haben.

 

Euch allen hierfür vielen Dank und bleibt dabei, auch 2016 gibt es keinen Stillstand und wir zählen auf Euch.

Nun ist es aber Zeit, um es einige Tage ruhiger anzugehen und mehr Zeit mit der Familie zu verbringen.

 

Ich wünsche uns in diesem Sinne ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise unserer Lieben und einen  erfolgreichen Start in das Jahr 2016.

 

Wir sehen uns!

Mit sportlichen Grüßen

TUS Röddensen von 1950 e.V.

Manfred Rust